30. Rudelsingen mit Simon Bröker und David Rauterberg

30. Rudelsingen mit Simon Bröker und David Rauterberg
Montag | 28. Mai 2018 | 19:30 Uhr


Das Rudelsingen geht in Bremen weiter.
Simon Bröker wird das Rudelsingen, auch im Sinne seines Vaters Kurt Bröker, weiter führen und lädt alle herzlich ins Modernes ein.
Er wird auch dieses Mal unterstützt vom Gründer und Erfinder des Rudelsingens, David Rauterberg aus Münster.
Das 30. Bremer Rudelsingen startet mit einem neuen Programm am Montag, den 27. Mai 2018 um 19.30 Uhr im Modernes, Neustadtswall 28.

Wer das nicht verpassen möchte, kann Karten im Vorverkauf erwerben auf www.rudelsingen.de oder sich dort für die Veranstaltung anmelden.
Sitzplätze (begrenztes Kontingent – ca. 90) können nur im Vorverkauf gebucht werden.
Der Eintritt kostet: 10,- EUR, der Einlass beginnt um 18.30 Uhr.